Spenden & Soziales

Tunnelblick Stiftung

Mensch sein, Mensch bleiben ... Gemeinsam sind wir stark und können alles erreichen!

Mikel Marz

Tunnelblick Stiftung

von Mikel Marz

 

Eine bundesweite Stiftung, die unter der Schirmherrschaft von dem beliebten Schauspieler Horst Janson und der Patenschaft von dem bekannten Sänger Willi Herren steht. Sie soll und wird sich um Schicksale kümmern, die mit Depressionen, Burnout, Mobbing, Angst, Häuslicher Gewalt, Posttraumatischen Belastungsstörungen

und Suizid zu tun haben und eine Stiftung, die es bisher laut Stiftungsamt Darmstadt

in Deutschland noch nicht gab und die dringend erforderlich war.

Der Name der Stiftung ist dabei absolut passend, denn nicht nur Betroffene kennen diesen Ausdruck bereits und leben in ihrer Phase meist mit dem Tunnelblick, sondern auch die breite Masse der Öffentlichkeit, die diese brisanten Themen noch immer weitgehend in die Schubladen steckt.

Wir dürfen aber nicht vergessen, dass laut einer Studie, alleine in Deutschland bereits

ca. 10% der Bevölkerung an oder unter psychischen Krankheiten leiden und die Dunkelziffer schon enorm hoch ist.

Nun sind wir natürlich auf finanzielle Unterstützung angewiesen, damit diese Stiftung vielen Betroffenen helfen kann und brauchen Menschen, die diese Stiftung mit einer Spende einmalig oder monatlich unterstützen möchten.

 

Ab einer Spende von 10.- EUR bekommt jeder Spender auf Wunsch einen sichtbaren „Gründungsspendereintrag“ auf der Homepage unter den „TOP 5000“, sowie auch eine Online-Urkunde und ab 200.- € eine Spendenquittung.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir postalisch keine Urkunden versenden,

da wir natürlich keine Kosten erzeugen wollen und werden, da jede Spende zu 100%

natürlich in den Stiftungsfond gehen soll und dort auch überwacht wird.

 

Da die sogenannte "Unbedenklichkeitsbescheinigung" erst ausgestellt wird,

wenn die Stiftung tatsächlich auch als Stiftung eingetragen wird, werden

Sie sich vielleicht fragen, wie das Geld schon vorher gesichert ist?

Darauf gibt es eine einfache Antwort, nämlich über das Konto!

Erst wenn durch uns eine notariell beglaubigte Gründungsurkunde zur Gründung vorliegt und diese dann dort vorgelegt worden ist, können wir über das Konto verfügen.

Bis dahin ist das Konto ausschließlich für Aufladungen freigegeben

und NIEMAND kann von diesem Konto Abbuchungen vornehmen.

Überweisung:

Stiftungskonto:Mikel Marz

Betreff: Tunnelblick Stiftung

IBAN: DE 49573918002600434546

BIC:GENODE51WW1

Darüberhinaus haben Firmen und Unternehmen selbstverständlich die Möglichkeit, sich mit einer Spende einen großen Werbeplatz auf verschiedenen Webseiten und in der gesamten Öffentlichkeitsarbeit zu sichern und auf Wunsch namentlich hinter dieser Stiftung zu stehen. Hierfür werden gesondert Spendenquittungen erstellt und ich persönlich stehe Ihnen gerne für jegliche Fragen zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, wenn wir ganz viele Spender zusammen bekommen, bedanke mich an dieser Stelle schon mal ganz herzlich für Ihre/Eure Unterstützung und natürlich ist auch ein TEILEN auf Euren Seiten sehr erwünscht.

Herzlichst, Ihr/Euer

Mikel Marz

Wie kann man die

Stiftung unterstützen?

1

per Überweisung oder Dauerauftrag

Jeder Euro zählt und man kann auch mit 1.- € mtl. schon viel erreichen!

2

per PayPal

Auch per PayPal können Sie uns Ihre

Spende zukommen lassen.

3

Ersteigern Sie ein Bild

Auf der Seite Versteigerungen finden Sie Bilder von verschiedenen Künstlern.

5

Holen Sie sich einen Aufkleber

Sie können einen 9,5 cm großen runden Aufkleber für 1.- EUR pro Stück erwerben

Stiftungsgründer